Der Bergpark Wilhelmshöhe ...

... ist weltweit einzigartig. Nicht nur aufgrund seines ungewöhnlichen Baum- und Pflanzenreichtums, der Museen und Sehenswürdigkeiten, der Löwenburg und des Herkules wurde Wilhelmshöhe im Jahr 2013 in die Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt aufgenommen. Auch die Wasserarchitektur und die Wasserkünste mit der 250 Meter langen Kaskadenanlage machen den Bergpark berühmt.

Ein Mekka für Rosenfreunde ...

... befindet sich im Bergpark Wilhelmshöhe am Lac und auf der Roseninsel. Bereits im Jahr 1767 wurde erstmals ein Rosengarten im Park Wilhelmshöhe angelegt. Inzwischen findet man dort rund 1000 verschiedene Strauchrosen, Kletterrosen und Wildrosen.

Erholung
Philosophie
Stressless
Das Chalet
Infos zum Chalet
Das Chalet im Sommer
Das Chalet im Winter
Wohnen
Kochen
Schlafen
Sauna
Der Garten
Frühjahr
Sommer
Herbst
Winter
Wald & Natur
Wald & Natur
Naturpark
Wandern
Aktivurlaub
Entdecken
Escherode
Bergpark Wilhelmshöhe
Sehenswürdigkeiten
Preise
Preise & Konditionen
Angebote
Flyer & Services
Services
© 2014 Linker
Seitenanfang